FW.net Awardshow 2013

Die Ergebnisse eurer Wahlen

Fantasy Wrestler des Jahres 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Marvin Percio (GWS)

(18,03 %)

Zereo Killer (GFCW)

(11,5 %)

Night Fighter Mad Dog (PCWA)
Yokel Cash (SWE)

(10 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. The BJ Punk (FCW), Azrael Rage (PCWA) 5. Robert Breads /GFCW/PCWA), Wolfhart von Ehrenreich (FSP) 6. Kathy Strong (ATHENA), Chris Haiduk (FSP), Rick Kernen (FSP/GWS) Lex Streetman (GFCW) Alistair Brunswick (PCWA) 7. Ophelia (ATHENA), Carver the Killer Clown (GWS), El Demono Rojo (GWS), 8. Absolute Massaker (SWE), The Maniac (SWE)

 

Fantasy Wrestler des Jahres 2013 (SIMU)

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

The BJ Punk (EWE)

(39,1 %)

A.J. Dunn (XAW)

(26,08 %)

Mike Plazma (EWE)

(17,39 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Kurt Blackmoore (XAW), Raging Cobra (XAW)

Spieler des Jahres 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Sebastian „Bourbon Kid“ (GWS)

(15,4%)

Jan „HvS“ (GFCW/PCWA)

(11,5%)

Gerald „Yokel Cash“ (SWE)

(9,4 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Kai „Breads“ (GFCW/PCWA), Rusty „The Razor“ (EWE/FCW) 5. Matthias „Matt Hawk“ (SWE), Spieler von Zereo Killer (GFCW), Kevin „Movado“ (FSP/GWS), Elroy „Haidkuk“ (FSP), Sven „Umide“ (PCWA), Thierry „Detoxx“ (ATHENA/FSP), Hauke „DerbesoffeneAzrael“ (PCWA), Hans „Der Hans“ (EWE), Dimitri „Dragunov“ (GWS) 6. Spieler von Lusor (FCW/FSP), Marcus „Jimmy Maxxx“ (GFCW/GWS), CJ (GWS), Daniel „Smash“ (GWS), Tim „RvH“ (GFCW), Sammy „Justin Biber“ (PCWA), Alex „Demon“ (GWS), Olli aus der GFCW, Niklas „Dr. Boobs“ (EWE), Christoh „Prince of Pain“ (PCWA)

 

Bestes Tag Team 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

LEGION (PRIDE & Svein Ragnasson) (GWS)

(14,5%)

Corps Nobilis (Heinrich von Sternburg & Richard von Hansa)(GFCW)

(13,04%)

Niggahliciouzz ( Yung Troh & Barnes Bullet) (SWE)

(11,6 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Lobotomy Blues (PCWA) 5. Cave Canem (FCW/FSP), Gabriel Lucifer & Blake Milton (PCWA) 6. Team SCW (FSP), Team X-Treme (GFCW), Max Mustermann & Maximilian Lunenkind (GFCW), Southern Pussies (GWS), Sunny Natural (SWE) 7. Gebrüder Schwarz (FCW), Sex ‘n Violence (GWS) 8. Jamaikanische Botschaft (FCW), Team Veterans (FCW), The Haunting (FSP), House of M (PCWA)

 

Bestes Tag Team 2013 (SIMU)

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

C.H.E.E.R. (XAW)

(25%)

The Society (CM Nush & Luke Lollwes) (EWE)

(21,6%)

La Revolution (XAW)

(11 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Technicalla Gifted Collection (EWE), Paynethrillers (EWE), Ninja Storm (EWE) 5.Desafiando La Gravedad (EWE), The Brothers with different mothers (EWE), Daniel Winchester & Ryan Garret (EWE), All American Girls (EWE), The McCallaster Twins (XAW)



Bestes Stable 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

LEGION (Marvin Percio, PRIDE, Svein Ragnasson, Saphire & Määhphisto) (GWS)

(23,3%)

The Executive (Isabell Pinto, The Maniac, Ortell, Niggahliciouzz, Hector Besteria, Nicholas Callahan) (SWE)


(18,6 %)

Nicotin & Bacteria (Eleven, Bleed, Blake Milton) (PCWA)

(16,2 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Cave Canem (FCW/FSP) 5. The Abyss (GFCW), Ultima Ratio Regum (GFCW) 6. BEER|Patriots (FCW), New Elite Squad (FSP))



Bestes Stable 2013 (SIMU)

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

La Revolution (XAW)

(24,1%)

The Brood (EWE)

(20,6 %)

Beautiful Brutality (EWE),
C.H.E.E.R. (XAW)

(17,6 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Imperial Empires (EWE) 5. VIPower (EWE) 6. Rider Revolution (EWE)


Bestes Kommentatorenduo 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Jackson Steele & Lucy Brackles
(Genesis Wrestling Society)

(35,71 %)

George Fisher & John Gillot / Matt Waston & David A. Hole
(Fantastic Championship Wrestling)

(25%)

Mike Garland & Vincent Cravon
(Phoenix Crossover Wrestling Association)

(21,3 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Pete & Sven (GFCW) 5. Franky van Beuyten (ATHENA), Jimmy Doyle & Ron Alberts (FSP)

 

Bester Manager / Bestes Valet 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Määhphisto (Valet der LEGION) (GWS)

(22,4 %)

Chris Haiduk (AJ Dunn, Ivy Lethard) (ATHENA/FSP)

(13,7 %)

Paul Walker (Killbane) (SWE)

(10,4 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Elena (GFCW) 5. Anna Richmond (PCWA), Isabell Pinto (SWE) 6. Carbo (FCW/FSP), Nestor (GWS), Graham McKenzie (PCWA) 6. Angle Washington (FCW) 7. Rex Kitchen (FCW), Dr. Wagner (FSP), Breanna Ouths (GFCW)



Bester Manager / Bestes Valet 2013 (SIMU)

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Angelina Mendoza (EWE)

(27,4 %)

Chris Haiduk (XAW)

(24,3 %)

Chantal Lecoq (XAW)

(13,5 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. General D. Johnson (XAW) 5. Michelle Brooks (EWE) 6. Nadine Hawk (EWE) 7. Konrad Meyer (EWE), Katey (EWE). Fuakawa (EWE), CM Mason (EWE)

Beste RPLiga 2013

Platz (Wertigkeit)

Logo

Gewinner

Stimmen

 

Genesis Wrestling Society

(25,9 %)

German Fantasy Championship Wrestling.
Phoenix Crossover Wrestling Association

(21,1%)

 

Showdown Wrestling Entertainment

(11,5 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Fantastic Championship Wrestling 5. ATHENA 6. Fire Star Pro

 

 

Beste Simulationsliga 2013

Platz (Wertigkeit)

Logo

Gewinner

Stimmen

 

European Wrestling Entertainment

(32,4%)

 

Xtreme Association of Wrestling

(18,9%)

 

CROSSOVER (Championship Wrestling)

(13,5 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Multi Universe Grappling 5. Australian Wrestling League, Damn Impressive Wrestling, Kitty Pro Wrestling, Power-Clift 23 Wrestling-Abteilung 6. Southern States Wrestling

 




Rookie des Jahres (Spieler) 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Jenny „Toxic Lugosi“ (GFCW)

(30 %)

Mepman1001 (SWE)

(20 %)

A7X FoREVer (SWE)

(16,6 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Dave „Southern Thunder“ (GWS) 5. Timo „Trucker“ (GWS) 6. Ricklon Clarke (FCW), Tom Hdot (GFCW), Lionel Jannek (GFCW)

 
 

 

Bestes Office 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Genesis Wrestling Society (CJ, Dariak & McFly)

(27,1%)

Showdown Wrestling Entertainment (Yokel Cash & Matt Hawk)

(18,75 %)

Phoenix Crossover Wrestling Association (Robbie, Klaus, Viddy, Dennis, Christoph, Philipp)

(16,4%)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Detoxx (ATHENA) 5. Danny (GFCW) 6. Smash, Diego & Boobs (XAW) 7. Razor, Hans & SpoiLex (EWE) 8. a7x forever (AWL), Andy & Klops (FSP), Last Call (FCW)


Event des Jahres 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

GFCW Title Nights 2013

(24,3%)

PCWA Imperial Impact IX

(13,5 %)

GWS Junkyard Madness 2013

(10,81%)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. GWS Fallen Kingdoms „Hail to the King“ 2013 5. FCW King of Extreme 2013, GWS Russian Revolution 2013, PCWA CORE 2013 6. FSP Full Force Impact XIX, GWS LIVE Spring Break IV, SCW-TV #6, SWE Sumnmerslam 2013, SWE Solstice 2013, SWE Breakout 2013, PCWA Out of Ashes 2013, Ama-Zone #06, GWS Requiembryo 2013, GWS Everything Ends 2013

 

 

Event des Jahres 2013 (SIMU)

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

EWE Born to Wrestle III

(33,8%)

XAW Clash of the Titans 2013

(27,8 %)

CROSSOVER Crossing the Line 2013

(16,5%)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. XAW Hollywood Rumble 2013 5. CROSSOVER Final Countdown 6. EWE Carry me 2013

 

“Wochenshow” des Jahres 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

PCWA Vendetta

(39,2%)


SWE Breakdown

(28,9%)

GFCW War Evening

(17,8%)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. FSP Burn!/Hard Wired 5. FCW Hera are the Real Heroes


Storyline des Jahres 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Das Championship Turnier / 12 Damen kämpfen darum, als erste ATHENA Championesse in die Geschichte einzugehen (ATHENA)

(13,7%)

Der Tod des Carver/Die Freiheit für Jimmy Burnshaw (GWS)
Kriss Dalmi vs. Robert Breads (PCWA)

(11,8 %)

Strong Olli vs. Ardian Vak (GFCW)

(8,3 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Ein Clown, ein Imperator und ein Schaf (GWS),Die PCWA steht vor dem Ruin (PCWA) 5. Ophelia vs. Eri Osada (ATHENA), Pinto vs. SWE (SWE) 6. Gebrüder Schwarz vs. Cave Canem (FCW), Danny Rickson vs. Robert Breads (GFCW), Cash vs, The Maniac (SWE) 7. Deggial vs. Dave Rottan (FCW), Dave Rottan vs. Jason Howard (FCW), IMP kommt ins Gefängnis (FSP), Rekord Tag Team Champions Cave Canem (FSP), Die erzwungene US Tour (FSP), Detoxx wird endlich Champion (FSP), Zereo Killer vs. Rob Gossler vs. Garrison Gaeta (GFCW), Der Aufstieg und der Fall des Baptiste Rochefort (GWS), Grizz Lee vs. SVC (PCWA), Cash vs. Massaker (SWE)







Storyline des Jahres 2013 (SIMU)

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Clash of Titans Story (XAW)

(31,7%)

The BJ Punk vs. Arian Justice (EWE)

(21,8 %)

Kevin Smash, RM der Kuchen, General D. Johnson und der XFWA World Title (XAW)

(15,8 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Ultimate Sacrifice Storyline (EWE) 5. Shannon Cruise vs. Jiro Kobayashi (EWE), Nick Brisbone vs. Jumping „Chairshot“ Jim (EWE), The Brood vs. The Brothers with different Mothers & Ninja Storn (EWE), MCClyde McCool vs. Ninja Storm (EWE)





Match des Jahres 2013

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Kriss Dalmi vs. Robert Breads, PCWA CORE 2013
Matchwriter: Kai „Breads“

(26,3%)

Carver the Killer Clown vs. Marvin Percio, GWS LIVE Spring Break IV
Matchwriter: Dariak

(24,1 %)

Kathy Strong vs. Saphire, ATHENA Ama-Zone #06
Matchwriter: CJ/Movado

(21,2 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Danny rickson vs. Robert Breads (GFCW) 5. Massaker vs. Yokel Cash (SWE) 6. Madcon vs. BJ Punk vs. Jester kent vs. Lusor (FCW) 7. Chris McFly Jr. vs. Ed Steele (FSP)





Match des Jahres 2013 (SIMU)

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Jumping „Chairshot“ Jim vs. Nick Brisbone, Texas Death Match, Born to Wrestle III (EWE)

(66,6%)

 

Die Reststimmen bekommen hat der XAW Hollywood Rumble (XAW).


FAZIT


Welche Liga wird im Jahr 2013 noch erfolgreicher als zum jetzigen Zeitpunkt?

GWS (9 Stimmen)

PCWA & SWE (4 Stimmen)

ATHENA, GFCW, FCW, KEINE* (2 Stimmen)
FSP, ALLE (1 Stimme)

KEINE:
Ich denke nicht, das eine Liga bedeutend schlechter oder besser dastehen wird als in diesem Jahr. Man hat sich jetzt auf einem gewissen Level eingependelt welches, denke ich, als Status Quo, sollte es zu keinen allzugroßen Spielerwanderungen kommen, gehalten wird.

GFCW: Nach einem fulminanten Jahresabschluss im vorletzten Jahre, hat die GFCW 2013 ein wenig geschwächelt, gleichzeitig sind jedoch auch einige neue Gesichter hinzugekommen, die in diesem Jahr hoffentlich die Chance wahrnehmen, die Liga zu gestalten und großartige Geschichten zu erzählen.
PCWA: Wird, meiner Prognose nach, weiterhin ein Ort sein, an den frühere und schreibtechnisch fortgeschrittenere FWler zurückkehren können, um sich noch mal die Finger wundzuschreiben.
SWE: Für die SWE ging es im letzten Jahr IMO schon steil nach oben, dieser Trend wird sich im neuen Jahr mit dem engagierten Office und einem World Champ mit dem coolsten Namen im gesamten FW-Biz weiter so fortsetzen.


ALLE: 2014 wird ein schweres Jahr für das FW. Ich denke, dass viele Ligen 2013 an ihrem Limit gearbeitet haben, so dass kaum noch Luft nach oben besteht. Gravierend verbessern wird sich daher keine Liga, aber ich hoffe, dass die aktuellen Z
Top-Ligen ihr gutes Niveau halten können.

Allgemein: Die GWS fängt sich wieder, die PCWA wird noch größer und die GFCW wird qualitativ nach oben schießen.

Welcher Spieler wird eurer Meinung nach 2013 den großen Durchbruch schaffen?

Jan „HvS“ (4 Stimmen) [Jan, der Boss, gewinnt in 2014 irgendwo den höchsten Titel einer Liga ]
Kai „Breads“ & Niklas „Dr. Boobs“ (3 Stimmen)

Wolfhart, Dave „Southern Thunder“, Timo „Trucker“, SpoiLex, Zereo Killer, Demon, Britney Love, Sammy, Hans, Kevin „Movado“, Ben „House of M“, Dimitro „Dragunov“, Stevie „SVC“, Marcus „Jimmy Maxxx (1 Stimme) [Marcus könnte, wo er nun endlich ein anderes Gimmick als Jimmy Maxxx konsequent spielt, durchaus etwas reißen ]

Breads wird sich in diesem Jahr in der PCWA hoffentlich den Undisputed Gerasy Championship holen.
Robert Breads wird 2014 richtig durchstarten und es trotz seiner erst 18 Jahre in die absolute Spitze schaffen.

Zereo Killer wird in der GFCW den Heavyweight Title gewinnen und alles rrrrrrrrasieren!!!

Britney Love weil Britney Love! <3

Stevie: Stevie, so witzig das bei diesem alten Hasen auch klingen mag, aber innerhalb der PCWA wird er mit Sicherheit bald abgehen wie ne Fahrradbombe. 😀



Was ist euer Wunsch für 2013 und woran erinnert ihr euch gerne bzw. nicht so gerne wenn ihr an 2013 zurückdenkt?


2013 war ein weiterer kleiner Schritt für das ligenübergreifender Über-den-Tellerrand-Blicken. Es wäre schon, dies für 2014 weiter wachsen zu sehen und Auswege aus der überbordenden Komplexität, zurück zu mehr Einfachheit zu finden.
FW.net Feedback

Ich wünsche mir mehr Storylines in der GWS als 2013 und ein Aufschwung der TagTeamSzene im FW Allgemein.

Gerne werde ich mich an den großen Umzug zu BtW denken, sowie die Eröffnung, der paar kleinen Indys. Nicht so gerne an die große Zwangspause der EWE.

Ich erinnere mich nicht so gerne zurück an nicht eingehaltene Deadline. Ich erinnere mich gerne zurück an ein erfolgreiches weiteres Jahr mit meiner Liga und dass FW.net mit mehr Ligen weiter aufblüht <3

Erstmal wieder regelmäßig wieder zurückkommen und von den guten RP Schreibern lernen um irgendwann ein Match bei Athena zu gewinnen.

Mein Wunsch für 2014 ist eine noch besser funktionierende Crossover-Arbeit zwischen den Ligen. Das hat man in diesem Jahr ja schon angegangen, wenn es auch nicht ganz so gut anlief. Bei eine GWS-Show mit mehreren Gast-Stars no-showten ja Viele, wenn ich mich erinnere, und bei der PCWA One Million Ring Challenge waren leider kaum ernstzunehmende Teilnehmer aus anderen Ligen dabei. Außerdem wünsche ich mir natürlich ein Comeback von Rebel called Hate, der immer noch der coolste Typ überhaupt ist.
Gerne denke ich an 2013 auch deshalb zurück, weil ich mit allen Leuten, mit denen ich etwas machen wollte, auch etwas gemacht habe – mit Sebastian, Tim, Jan und Sammy – und es, zumindest in den Ligen, in denen ich geschrieben habe, ein solides bis gutes Jahr war, mit einigen Highlights (Olli/Vak, Keek Hathaway, Black Ground, Jay Taven, Nightmare alias Gott) und ohne irgendwelche Probleme, Streit und in einer sehr entspannten Atmosphäre.
Nicht so gerne denke ich an die Probleme der FSP zurück, da es immer schade ist, wenn eine gefestigte Liga Probleme hat. Aber man scheint sich ja wieder gefangen zu haben. Unschön natürlich auch das Ende der MWA, die nichts bewirkende Partnerschaft mit ewscene.com, der endgültige Abgang von Eric Fletcher und der scheinbar diesmal nun endgültige Abgang des coolsten Typen der Welt, Rebel called Hate.

Mein Wunsch ist das die FW Welt wieder ihren Spaß am FW findet. 2013 war für mich das Jahr der Streitigkeiten und der Kritiken. Jeder 2te große Thread im Forum handelte von “das ist Blöd und das ist Blöd “anstelle davon einfach zu machen und Spaß zu haben. Ich finde die Spielleiter verlangen zu viel von den Spielern und vorallem die Spieler verlangen zu viel von sich selbst dafür das es ein kleines Hobby ist. Viele Spieler haben ihre Probleme und anstelle sich das einzustehen und eine Pause einzulegen wurde so lange gewartet oder immer mehr gemacht bis alles andere mit runtergzogen wurde bis die Stimmung in vielen Ligen einfach im Keller war. Ich meine wer hätte vor einem Jahr gedacht, das die GFCW die konstanteste Liga in unserem FW Universum sein würde?

Wunsch: PCWA läuft so regelmäßig wie gehabt weiter. Woran denke ich ungerne zurück? Der Tod von Andi war wohl das Schlimmste, was dem FW je passiert ist.

Ich wünsche mir von allen Pünktliches RP (Haha, Running Gag. 😛 )
Und ich wünsche mir noch mehr von diesen fantastischen Videos, die Stevie immer mal wieder raushaut. Außerdem: Keek Hathaway in der PCWA, denn nach Breads‘ Jahresrückblick hieße die einzige Alternative, dass ich anfangen müsste GFCW Shows zu lesen und wo kämen wir denn dahin? Gerne erinnere ich mich an die Comebacks einiger „alter“ Herrschaften, die sich nun wieder in der PCWA herumtreiben.

Ich wünsche mir hauptsächlich, dass ich regelmäßig abliefern kann Und wenn ich zurückdenke, dann denke ich gerne daran, dass ich in der GWS dieses Jahr so erfolgreich war. Nicht gerne denke ich dafür an meinen Abgang^^

Mein Wunsch für das neue Jahr ist, dass ich in einer Liga, in der ich spiele, mal einen großen Titel in Angriff nehme. Des Weiteren wünsche ich mir eine Professionalisierung der deutschen FW-Szene, so in etwa wie unsere Kollegen auf der anderen Seite des großen Teichs. Der Aufwand, der dort für dieses Hobby betrieben wird, beeindruckt mich. Toll und spannend fänd ich auch eine groß angelegte Crossover-Fehde zwischen zwei oder mehreren Ligen, vielleicht sogar über Sprachbarrieren hinweg! *winkmitdemzaunpfahl* Außerdem wünsche ich mir, dass die Leute mal aufhören, so gurkig zu schreiben.

  • Gerne erinnere ich mich an die vielen Trash-Momente in der GFCW, die mich im ersten Moment teilweise vielleicht genervt haben aber in der Retrospektive einfach unfassbar witzig waren. Besonders Strong Ollis RPs brachten mich fast immer zum Lachen und haben mir dadurch den Tag versüßt. Ebenfalls blicke ich gerne darauf zurück, wie positiv meine Arbeit in der PCWA angenommen wurde.

  • Nicht so gerne 2013 erinnere ich mich an das eklige Feedback-Gegeiere auf FW.net, das zu einem gewissen Zeitpunkt – so mein Eindruck! – Überhand nahm. Wenn Leute Feedback geben WOLLEN, dann tun sie das auch, ohne dass man ständig darum betteln muss. Des Weiteren nerven mich meine harten Motivationsschwankungen beim Schreiben von RPs und/oder Matches, die besonders in der zweiten Hälfte des Jahres bei mir auftraten. Whacke Scheiße! Leider. Weiß auch nicht, ob das im nächsten Jahr besser werden wird. :/ Und um hier auch noch mal ein tatsächlich relevantes Thema anzusprechen: Andis Tod anfang des Jahres. Auch wenn mich das vielleicht nicht so mitgenommen hat, wie viele andere auf dem Board, die ihn wesentlich besser und länger kannten, war das wohl die grauenhafteste Sache, die der Community im letzten Jahr geschehen ist. Ruhe in Frieden, Andi!

Ich wünsche uns allen viel Spaß mit unserem Hobby und hoffentlich noch das eine oder andere gute Treffen mit den Jungs und Mädels aus der FW-Szene.

Sinnlose Shoots und dämliche Reibereien nerven

Frei nach Willy Brandt: Mehr Crossover wagen. Dahingehend ligenquerfeldein etwas mehr Scheu abbauen. 2013 – Tiefpunkt natürlich der Verlust von Andi.
Highlight 2013: Die für mich unterhaltsamenen Storylines in der PCWA. Mehr davon in 2014! Mein Vorsatz, anstatt den Genuss von Mischgetränken und Sportzigaretten einzuschränken: Respect the fucking deadline.

Dass alles schön flockig weiterläuft und die Delays nach Möglichkeit fern von uns in der Hölle schmoren

Die PCWA. Vendetta 100, der Brawlin’ Rumble X. Keine FW-Liga wird in diesem Jahr eine wichtigere Rolle spielen, als die Liga, die seit Februar 2012, also seit fast zwei Jahren, keine einzige Showverspätung hatte. Zudem gibt es nach langer Ankündigung die neue Homepage, Bitches.

Ich wünsche mir in 2014, dass die FCW ein stärkeres Jahr erlebt als 2013, auch wenn dieses insgesamt kein miserables war. Verbessern sollten wir uns aber vor allem was Verspätungen und ähnliches angeht. Zudem würde es mich sehr erfreuen, wie sollte es auch anders sein, wenn die Mitgliederzahlen bei uns mal wieder qualitativ, heißt über einen längeren Zeitraum steigern, aber das wünscht man sich wohl jedes Jahr^^. Ansonsten wäre es ganz hübsch, wenn ich mich selbst vielleicht auch noch in der ein oder anderen Liga mehr einbringen kann. 2013 bleibt mir als FW Jahr höchstwahrscheinlich nicht sonderlich gut im Gedächtnis, vor allem weil es bei der FCW leider in vielen Bereichen an Konstanz und Qualität in der Breite des Rosters gefehlt hat. Positiv sind vielleicht einige qualitative Neuzugänge und ein toller Jahresabschluss mit dem King of Extreme PPV. Außerdem ging es in der ersten Jahreshälfte eigentlich ganz gut von der Hand. Tag Team Division hat sich weiterhin stark bei uns gehalten, vor allem aber durch den Abgang von Cave Canem einen herben Verlust erlitten. Negativ war vielleicht noch der gleichzeitige Abgang von drei Main Eventern Ende August, was Grundlage für das schwächste Quartal des Jahres war. Und ach ja, außerhalb der FCW fand ich das ATHENA Championship Turnier ‘ne knorke Sache.

Mein Wunsch für 2014 ist stressfreies Spielen und stressfreie Showarbeit. Weiterhin natürliche tolle Geschichten und ich hoffe, dass mir die Ideen für Mad Dog nach nun bald 13 Jahren durchgehend weiterhin nicht ausgehen.
2013 war in dieser Hinsicht bisweilen schön, manchmal aber auch etwas stressig.

Ich habe 2013 endlich einen verrückten Haufen gleichgesinnter gefunden. Hier stimmt das Gesamtpaket. Ich fühle mich pudelwohl und möchte die nächsten Jahre noch hier bleiben. Nicht gerne erinnern tu ich mich an den Zwist in der GWS wegen einer No Show und das da so groß auf den Spieler rumgehackt wurde von einigen Spielern. Es ging zum Glück aber friedlich aus. P.S.: Timo, deine Schwester hat ihren Schlüpfer letztens bei mir vergessen. Frag sie mal ob sie ihn wiederhaben möchte.