FW.net Awardshow 2012

Die Ergebnisse eurer Wahlen

Fantasy Wrestler des Jahres 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Ed Steele (FSP)

(33,5 %)

KHRISTOS (GWS)

(27 %)

Marvin Percio (GWS)
Robert Breads (GFCW/PCWA)

(21 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: Wolfgang von Ehrenreich (FSP), Night Fighter Mad Dog (PCWA) (je ca. 15%), * Kriss Dalmi (GFCW), * Robert Barker (PCWA) (je 8%) Shale (GWS), Cameron O’Neal (GWS) Eric Fletcher (GFCW), Chris McFly Jr. (Crossover), Strong Olli (GFCW), Alistair Brunswick (PCWA) Blake Milton (PCWA), Wilder Horst (SWE), Matt Hawk (SWE), Valkos Heritage (PCWA)







Spieler des Jahres 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Marco aka Hirnklops, Ed Steele FSP

(33,3%)

Sven aka Umide No Kafuka (Alistair Brunswick etc.) PCWA
Klaus aka Night Fighter Mad Dog , PCWA

(27%)

Kevin aka Chris McFly Jr. (Crossover)

(21,8 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: Strong Olli (GFCW), Spieler von „Wolfhart von Ehrenreich“ (FSP) Ulli aka Cameron O’Neal (GWS) Spieler von Zereo Killer (GFCW) Jan aka Henrich von Sternburg (GFCW/PCWA) Sebastian aka Marvin Percio (GWS) Hauke aka Azrael Rage (PCWA)
Matthias aka Matt Hawk (SWE) Kahoona aka KHRISTOS (GWS) Christopher aka Rick Kernen (GWS/FSP) Kai aka Robert Breads (GFCW/PCWA)I






Bestes Tag Team 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Corps Nobilis (Richard von Hansa & Heinrich von Sternburg, GFCW)

(29.1%)

LEGION (PRIDE & Svein Ragnason, GWS)

(16 %)

Sex & Violence (Lizzy Mayhem & „El Cojones“ Ricky Rodriguez) (GWS)
next Century Gods (AlistairBrunswik & Patricia Selladire, PCWA)

(12,5 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: Cave Canem (Lusor & Mendax, FSP) Second City Wrestling (mcFly / Taylor, FSP) Groomed & Mounted (Saphire & Johnny Stardust, GWS) Gro Gock Gang (GFCW)



Bestes Stable 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

LEGION (GWS)

(31,5%)

Insane Murder Posse (FSP)


Ich bin eigentlich nicht größte Fan von diesem fast schon vulgären Stil. Für meinen Geschmack sind die drei einfache in bisschen zu Scheiße drauf. Aber ich finde sie eine glaubwürdige Gruppierung, die gute zusammen hält und konsequent ihr Ding durchzieht.

(21 %)

Junkie World Order (GFCW)
Die ANGST (PCWA)

(14,7%)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: New Elite Squad (FSP) Ultima Ratio Regun (GFCW)





Bestes Stable 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

LEGION (GWS)

(31,5%)

Insane Murder Posse (FSP)

(21 %)

Junkie World Order (GFCW)
Die ANGST (PCWA)

(14,7%)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: New Elite Squad (FSP) Ultima Ratio Regun (GFCW)




Bestes Kommentatorenduo 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Jackson Steele & Lucy Brackles
(Genesis Wrestling Society)

(40,9 %)

Mike Garland & Vincent Cravon
(Phoenix Crossover Wrestling Association)

(31.8 %)

Frank van Beuyten & Luke Miller / Jimmy Doyle & Ron Alberts (FSP)
Pete & Sven (GFCW)

(13,6 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: –

 

Bester Manager / Bestes Valet 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Scott Miller, Nestor, Cherry Olsen etc. (Anhang von KHRISTOS, GWS)

(28,5 %)

Määhphisto (Wolliges Valet von Marvin Percio, GWS)

(23.8 %)

Cinerella Rage (PCWA)

(19,4 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: 4. Mohammed the Turkey (GFCW) 5. Jane Struck (Valet von Curtis Raina, FSP), Jesus Hernandez (Managaer von Rafaele Rego, GWS), Tea (Valet von Absolute Massaker, SWE), Patricia Selladore (Valet von Brunswik und später Blaze)



Beste Simulationsliga 2012

Platz (Wertigkeit)

Logo

Gewinner

Stimmen

 

Second City Wrestling

(69%)

 

Xtreme Association of Wrestling

(15,3%)


UWC

Supreme Japan Pro Wrestling
Ultimate Challenge Wrestling

(7 %)

 
 




Rookie des Jahres (Spieler) 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Jan aka Henrich von Sternenburg (GFCW/PCWA)

(37,5 %)

Felix aka Volran/Rafaele Rego (GWS)

(29,2 %)

Feli aka Feli Fisto/Shale (FSP/GWS)

(25 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: Strong Olli, Yokel Cash

 
 




Rückkehrer des Jahres 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Grizz Lee (PCWA)

(37,5 %)

Zereo Killer (GFCW)

(31,1 %)

CAT (FSP)

(18,75 %)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: Mars (FSP), Diego Ortega (PCWA), Docq (SWE)

 




Bestes Office 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Genesis Wrestling Society (CJ, Dariak & McFly)

(33,3%)

Fire Star Pro (Detoxx, Fire Star)

(23%)

German Fantasy Championship Wrestling (Danny)
Phoenix Crossover Wrestling Association (Robbie, Klaus, Viddy, Dennis, Christoph, Philipp)

(18,5%)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: studi Wrestling Entertainment (Yokel Cash & Matt Hawk)








Event des Jahres 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

PCWA Brawlin’ Rumble IX

(24%)

FSP DeathRow 2012

(20 %)

GFCW Title Nights 2012

(12,7%)

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: GFCW Brainwashed 2012, GWS Gods of the Junkyard 2012, Confederal Independence II, FSP Full Force Impact XVIII, GWS Bavarian Beerhouse Blood 2, sWE Cyber Sunday 2012, GWS Access denied 2012, GWS Live Spring Break III

 





“Wochenshow” des Jahres 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

PCWA Vendetta

(28,5%)


GFCW WarEvening/Chaos Night
FSP Burn!/Hard Wired/FSO Shuttle to the Stars

(24,0%)

GWS Web Forward

(19,3%)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: sWE Breakdown






Storyline des Jahres 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Ed Steele vs. Steve Davis (mit dem Karrierende von Steve Davis am Ende) (FSP)

(20,8%)

Strong Olli vs. Kriss Dalmi (GFCW)
Valkos Heritage vs. Adam Reynolds (PCWA)

(16,6 %)

Robert Breads vs. Chris McFly Jr. (GFCW)

(12,5 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: Marvin Percio vs. KHRISTOS (GWS), Die Entstehung von Relentless (GWS), Corps Nobilis vs. The Suburbs (GFCW), Britney Love vs. Wilder Horst (sWE), Cave Canem äschern die Tag Team Titles ein und tragen sie theatralisch zu Grabe. (FSP), Die Griechen in Needles (GWS), FSP vs. RSW






Match des Jahres 2012

Platz (Wertigkeit)

Gewinner

Stimmen

Valkos Heritage vs. Adam Reynolds, Career Ending Lumberjack Match, PCWA Brawlin’ Rumble IX

(27,2%)

The Battlefield IV, GWS Gods of the Junkyard 2012

(22,6 %)

Aziruf (c) vs. Andy Menace vs. Ed Steele vs. Chris Haiduk vs. Mr. Murder vs. Steve Davis vs. Wolfhart von Ehrenreich, Deathrow Chamber Match, FSP Deathrow 2012
Robert Breads vs Chris McFly Jr., GFCW Title Nights 2012,

(13,6 %)

 

Außerdem noch Stimmen erhalten haben: Ed Steele vs. Steve Davis, Title vs. Career, FSP HardWired 84, Typ: 1 vs. 1,


FAZIT


Welcher Fantasy Wrestler ist für euch der Gewinner des Jahres 2011?

1. Night Fighter Mad Dog (PCWA)
(Vom “Vizekusen” der Liga zum verdienten und dominanten Champion.)


2. Robert Breads (GFCW/PCWA)
(Tolles Gimmick und auf dem Sprung dazu, in zwei Ligen gleichzeitig weit oben mitzuspielen.)


3. KHRISTOS (GWS)
Ed Steele (FSP)
(- das grosse Gold doch noch geholt (NICHT sein Fürstengold…)
-da das Gimmick noch mal richtig Vollgas gab
-nach so langer Zeit mal wieder World Champion)

4. Rick Kernen (FSP/GWS)
(Zwar sind seine Match-Leistungen noch durchwachsen. Aber er wurde 2012 als harter Knochen mit hoher Intensität etabliert. In den Feedbacks kommt das noch nicht allzusehr raus. Aber das kommt noch.)

5. * Rafaele Rego (GWS)
(ich finde er hat sich verdient, mit allem was er in den vier Monaten erreicht hat)

* Eric Fletcher (GFCW)
* Lex Streetman (GFCW)
* Blake Milton (PCWA)
(Da er den Brawlin’ Rumble gewonnen hat)
* Matt Hawk (sWE)
* Wolfhart von Ehrenreich (FSP)
(der zwar als Supernova Sieger seine Titelchance nicht umsetzen konnte. Aber er erzielte einen starken Sieg über Detoxx, crashte das große Hardwired vs. Burn! Match, liefert saustarke, bodenständige Matches und wird bei FSP von jedem als ganz Großer wahrgenommen. )
* Dwight Cligton (FSP)
(Seine aberwitzige Storyline um seinen Vertrag, seine Identität und den ersten Gummibaum als Tag Team Partner war einfach großes Theater. )


Welcher Spieler ist für euch der Gewinner des Jahres 2011

1. Kathrin aka Blake Milton (PCWA)

2. Kevin aka ChrisMcFly Jr. (Crossover)
turnte in jeder Liga rum und lieferte gute Leistungen

Sven aka Umide No Kafuka
Immer wieder beteiligt an wichtigen und guten Stories in der Liga, als neuer “Ghostwriter” für die PCWA Kommentatoren auch wichtig für die Liga insgesamt.

3. Hirnklops
für ein Jahr voller verrückter Ideen und dem Titelgewinn am Ende

Feli / AnalogeHalluzinelle
(Super Comeback mit Shale)

Der Spieler von Zereo Killer

Florian aka Eric Fletcher

Jan aka Henrich von Sternburg etc.

Kahu

Sebastian aka Marvin Percio

Klaus aka Night Fighter Mad Dog

Clarissa aka Britney Love

El Porno aka Rick Kernen
Er war 2012 sehr aktiv und hat sich in vieles eingebracht. Hat noch Luft beim Matches schreiben, aber bringt seine Charaktere echt gut over.

Marcus aka Jimmy Maxxx
Ich glaube nicht das ich das schreibe… aber es ist Markus (Jimmy Maxxx), er wird ENDLICH erwachsen!


Welche Liga ist für euch Gewinner des Jahres 2011?

1. Genesis Wrestling Society
Sah zur Jahresmitte nicht gut aus, aber seit dem Battlefield geht es wieder steil nach oben. CJ hat durch die Officeaufstockung tolle neue (bzw. alte) Helfer bekommen. Wer will die GWS 2013 noch aufhalten?
GWS durchs größere Office


2. German Fantasy Championship Wrestling
Ich hatte den letzten Talk angehört und wusste gar nicht, dass ich mitten in ner GFCW-Krise zur Liga gekommen bin! Die Liga hatte sich sehr sehr schnell wieder gefangen und das Niveau stieg bis zum Jahresende immens! Deshalb für mich die GFCW!
GFCW einen Hauch vor der GWS. Die GFCW war kaputt und kurz vorm dichtmachen, das ist einfach ein ticken mehr wert als die hohe Showfrequenz der GWS.

3. Phoenix Crossover Wrestling Association
Das Roster ist atm stärker denn je, die Shows erscheinen pünktlich und in guter Qualität.
Die PCWA, weil sie mit 12 Jahren nun die offiziell älteste FW-Liga Deutschlands ist und dafür absolut nicht gewürdigt wird.

4. Fire Star Pro
starker Roster, starke Shows und ein schaffensfreudiges Office

studi Wrestling Entertainment
hat den Absprung von studiVZ hier ins Board geschafft und dabei alle aktiven Mitglieder mitnehmen können.
Trotz das viele Mitglieder noch nicht über den Tellerrand schauen, finde ich die SWE hat sich gut eingelebt, veröffentlicht regelmäßig Shows. 2013 kommt da hoffentlich noch viel mehr.

5. Alle
Ich glaube es lief in vielen Ligen sehr gut, weil alle einen recht gesunden Eindruck machen.



Prognose:

Welche Liga (Ligen) wird im Jahr 2012 Schwierigkeiten haben weiter zu bestehen?

1. Fire Star Pro
Ernsthafte Sorgen mache ich mir eigentlich nirgends. Vielleicht am Ehesten die FSP durch den Wegfall von Detoxx als Office-Mitglied.
Die FSP, wird ohne Detoxx im Office echte Probleme haben.

2. SWE
Keine Ahnung, ich denke wenn dann die Studi Liga
Ich fürchte SWE hat ein wenig Teilnehmerprobleme

2. PCWA

Da ist noch viel Potential drinnen, das wir auch nutzen werden.

3. FCW

Alle

Keine

Welche Liga wird im Jahr 2012 noch erfolgreicher als zum jetzigen Zeitpunkt?

1.
GWS (mit weitem Abstand vor dem zweitgenannten)

2. PCWA
SWE
wird noch unabhängiger und emanzipiert sich noch stärker von der WWE idee
Die sind dort auf einen guten Weg durch die Umbenennung der PPVs in eigene Namen

FCW
FCW könnte vom Hinzustoßen zu FWnet profitieren, da sie ein witziges und etwas ausgefallenes Spielsystem haben, und jetzt ein wenig mehr Publikum bekommen können.
sie könnte ein Sammelbecken für abwanderende FSP Spieler werden.


3. FSP
mit dem Office echt ein absoluter Kandidat für 2013

GFCW

Keine, da es im FW keinen Markt gibt

Alle

GFCW


Welcher Spieler wird eurer Meinung nach 2012 den großen Durchbruch schaffen?

1.
Jan aka Henrich von Sternburg

2. Kai aka Robert Breads

3. Spieler von Wolfhart von Ehrenreich
Felix aka Volran/Rafaele Rego

4. Ulli aka The Nicster
Cameron wird abrocken in 2013!

Dimitri aka Andreij Dragunov

Nick aka Mr. Murder
Mr. Murder dürfte es bei FSP endgültig in den Main Event schaffen. Muss aber meines Erachtens ein wenig das “Ultrakrasse” ablegen.

Marcus aka Jimmy Maxxx
Außerdem sehe ich gute Karten für Jimmy Maxxx, wenn er sich nicht zu sehr verbeißt.

Feli aka Shale/Feli Fisto


Was ist euer Wunsch für 2013 und woran erinnert ihr euch gerne bzw. nicht so gerne wenn ihr an 2012 zurückdenkt?


Ich möchte mit Rafaele gerne meine Chancen nutzen auf einen Titleshot, Relentless weiter ausbauen und vorallem das La Aguila De Negro sich ebenfalls gut etablieren kann. Woran ich mich gerne zurück erinnere sind die super Matches und vorallem die Leute die ich hierrüber kennen gelernt habe. Woran ich mich nicht gerne errinnere ist Gemecker über Posts, von Leuten die es nen Scheiß angeht. (sorry)


Dass es für alle Ligen weiterhin gut läuft und als Rückblick den Spass Shows zu bauen bzw. eine Liga zu leiten (positiv) und RP-Deadlineüberschreitungen (negativ)


Ich erinnere mich nicht gerne an das erste Halbjahr 2012 zurück. Die GFCW war gurkig und es gab mehr Streit als alles andere. Glücklicherweise wurde die Liga ja dann im Laufe der nächsten Monate ent-gurkt und der Swag wurde ordentlich aufgedreht, sodass die GFCW nun so stark besetzt ist wie seit Jahren nicht mehr.
Für das Jahr 2013 erhoffe ich mir, dass wir die hohe Qualität beibehalten können und dass die Ligen auch zahlenmäßig weiter wachsen. Des Weiteren würde ich mich über Crossover-Aktivitäten jeglicher Form sehr freuen und Danny darf gerne aufhören, fw.net als die böse Konkurrenz anzusehen, die den Rest der Welt vernichten möchte.
Außerdem möchte ich, dass Hatee endlich einmal konstant Internet hat, aber das fällt wohl in die Kategorie “Unerreichbarer Wunschtraum”. Dieser Penner!

Soll man ein Fazit auch schreiben? *gg* Ich bin sehr froh, dass ich im Jahre 2012 wieder zum Fantasy Wrestling gefunden habe. Auch wenn die damalige WWCA (die wahrscheinlich eh nur die wenigsten kennen) qualitativ keiner Liga im FW.net-Bereich das Wasser reichen konnte, fühlte ich mich damals zu Hause und hatte meinen Spaß! 2012 habe ich mit der GFCW meine zweite Heimat gefunden und ich fang grad richtig an mich einzuleben! 2013 gehts richtig los!!! Was mein Wunsch ist? Da kann ich auch nur für die GFCW sprechen: Ich hoffe, dass wenn sich Neulinge anmelden, auch mal ein RP schreiben und in Folge in der Liga bleiben und… dass es mehr Tag Teams geben wird! Jan wird mit seinen Charakteren, egal ob GFCW oder PCWA für Furore sorgen, da bin ich mir sicher… Eine weitere (persönliche) Prognose: Ich werde mich irgendwann 2013 mit Breads messen wollen, da er mir meine erste Niederlage verpasst hat.

Viele gute Shows, Gaga – Scheiße in der GWS und ne Menge Spaß generell
Nicht gern zurück erinnere ich mich an meinen Abgang in der GWS (ausgebrannt und ideenlosigkeit gepaart mit frust) und das nicht erreichen wirklich in den Main Event in der FSP aufzusteigen


Die schönen Shows und viele kreative Ideen – Leider aber mit dem negativen Beigeschmack der Verspätungen.

Wunsch: Wiederbelebung vom Crossover Gedanken im FW. Wird mal definitiv wieder Zeit. Nicht im Sinne von Crossoverturnieren und Battle Royals, sondern durchaus auch mal Storylines zwischen 2+ Spielern verschiedener Ligen.
Gute Erinnerungen: Viele alte und neue Gesichter in der PCWA, einige denkwürdige Fehden und Matches im FW allgemein.
Schlechte Erinnerungen: Die quasi zur Gewohnheit gewordenen RP Verlängerungen des halben Rosters in der PCWA. Traurig aber wahr. Muss ich mich aber auch selbst an Nase packen.

Den größten Brawlin’ Rumble der Geschichte zu schreiben.

Wunsch: die sWE hier im Board zu etablieren und interessant für andere Mitglieder zu gestalten
Gute Erinnerung: die Umsiedlung der sWE und die damit verbundene freundliche Aufnahme hier
Schlechte Erinnerung: die enttäuschenden Versprechungen mancher Mitglieder

War allgemein gesehen ein gutes Jahr für die PCWA. So soll es weiter gehen, nur noch toller.

Ausbau der FW.net Welt und Erfolg von MMA im FW

Aus persönlicher Sicht bin ich mit dem PCWA-Comeback von SVC sehr zufrieden, so wie es insgesamt gelaufen ist (und noch am laufen ist). Ich bedaure den Rücktritt von Adam Reynolds (sad, sad!). Für 2013 erhoffe ich mir weiterhin interessante Storylines aus den Ligen, die mich interessieren. Mehr Kolumnen auf dem Board. Evtl. Ausweitung des GWS-Podcasts zum FW-Podcast. Außerdem erhoffe ich mir nicht MEHR Gewalt im FW, sondern zwar ebenso harte, aber effektiver eingesetzte Gewalt im FW.


– 2013 wünsche ich mir eine FSP mit kostant regelmäßigen Shows und 4-5 PPVs. 2012 lief es holprig, auch wenn die beachtliche Zahl von 30 Shows erreicht wurde.
– Allerdings hatte FSP einen Spielerstamm, der in Schlagkraft und Konstanz seinesgleichen sucht in der Geschichte des Match-FW. Das Ergebnis waren tolle Storylines und Matches, sowie einfach ein gutes overall Feeling bei FSP.
– Außerdem soll 2013 endlich mal das Projekt ATHENA anlaufen und hoffentlich genügend Zuspruch für regelmäßige Veranstaltungen finden. So 8-10 ATHENA Shows mit Teilnehmern und Namen aus ALLEN FWnet Ligen, das wäre schon was sehr, sehr geiles.
– 10 Jahre nach ihrem Einde ein UCW Reunion Event wäre großartig. Die Stars von damals, Owen Parkman, Dan Parkman, Mars, Gambit, Uranus, Steve Davis, Detoxx, bzw deren Spieler, sind heute nicht völlig außer Reichweite. Und bei diesen Namen schnalzt man doch mit der Zunge.

Mein Wunsch für 2013, wäre das wir nicht nur weiter eine große Community sondern auch endlich mal ein großes Universum werden. Vorallem was das Off Gimmick Verhalten der Spieler angeht. Es ist so langsam echt frustrierend das viele Spieler es nicht für nötig halten über ihre eigene Liga hinnaus zu denken oder zu schauen, was andere so treiben.
Außerdem wünsche ich mir, das einige Spieler wieder anfangen zusammen zu arbeiten auch wen sie gegeneinander Fehden, anstelle sich On Gimmick in die Pfanne zu haun. FW soll Spaß machen und ein schönes Gesamtwerk als Gemeinschaft sein am Ende und kein Egospiel. Das hat man mir immer wieder eingetrichtert!

Wunsch –> Das die FSP trotzdem überlebt.
Blick zurück –> Starke Fehdenkonzepte mit ganz wenigen wirklichen Stinkern, in allen mir bekannten Ligen wird gut gearbeitet.